Heidelberg mangler+noller

de en

synvina,
corporate branding

Die Unternehmen BASF und Avantium haben das Joint Venture Synvina, mit dem Ziel, einen neuartigen Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen in die kommerzielle Nutzung zu überführen, gegründet. Synvina steht für die kommerzielle Verbreitung organischer Kunststoffe auf Fructosebasis. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig: von Lebensmittelfolien über Kunststoffflaschen bis hin zu Textilfasern. Für das ehrgeizige Ziel des Joint Ventures haben wir das Corporate Branding entwickelt, das die DNA von Synvina nach außen trägt. Im Logo verbinden sich dynamisch zwei wesentliche Elemente: Kunststoff trifft auf Natur. Gleichzeitig symbolisiert es die starke Partnerschaft von Avantium und der BASF. Mit dem Claim „functional. sustainable. bioplastics.“ positioniert sich Synvina selbstbewusst und zielorientiert auf dem Markt. Das gesamte Corporate Branding will eine Erfolgsgeschichte erzählen, wie Natur und Technik einander perfekt ergänzen und in ihrer Kombination zu überlegenen Innovationen führen.

 

 

 

Maßnahmen

  • Corporate Branding
  • Claim
  • Kommunikationsmaßnahmen
  • Animationen
  • Webauftritt
  • www.synvina.com

logo

synvina-logoentwicklung

web

synvina-web

print

synvina-grafiksynvina-visitenkartensynvina-cdguide

film